Viele Regelungen zur Renovierung im Mietvertrag können sich gegenseitig aushebeln.

Dies kann zur Folge haben, dass der Mieter gar keine Schönheitsreparaturen machen muss.

 

Wie zeigen Ihnen wie Sie es richtig formulieren.

« Zurück zu den News